Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
drecksack
06:40

Religiöse Internetseiten sind gefährlicher als Pornoseiten

Für den aktuellen "Internet Security Threat Report" untersuchte Antiviren-Hersteller Symantec weltweit Internetseiten auf potentielle Gefahrenquellen. Das erstaunliche Ergebnis: Nicht etwa Pornoseiten zählen zu den gefährlichsten Malwareschleudern im Netz. Seiten mit religiösen Inhalten haben eine drei Mal höhere Wahrscheinlichkeit, mit schädlichem Code infiziert zu sein.

Viren, Trojaner und Co.: Religiöse Internetseiten sind gefährlicher als Pornoseiten
Tags: religion

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl